· 

Tag 4

Heute haben wir den Auftrag für’s Tiny House Mobile Air in der Werkstatt von BAUFACHFRAU Berlin e.V. fertiggestellt. Das zugeschnittene Restholz haben wir angezeichnet, gebohrt, gesenkt und verschraubt. Gleich im Anschluss haben wir die Stegmodule ausgeliefert und bei Pia Grüters Tiny House aufgestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

Am Nachmittag haben wir uns mit Begriffen beschäftigt, denen wir in den vergangenen Tagen auf unseren Exkursionen begegnet sind. Was ist der Unterschied zwischen Zero Waste, Kreislaufwirtschaft und Upcycling? Und was hat es mit dem Konzept cradle to cradle auf sich? Ein kleiner Ausflug in die Theorie.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0