· 

Tag 5

Der Tag startete mit einer Gruppenarbeit im Rahmen des Profilpasses. Im Anschluss stiegen wir in das Thema „essbare Stadt“ ein mit Beispielen aus Berlin und Welt. Die Exkursion führte uns in den Landschaftspark Herzberge und in die Stadtfarm als Beispiel für ein Aquaponik Projekt. Bei einer Führung erhielten wir Einblicke in die Abläufe des Aquaponik, die Struktur und Produkte der Stadtfarm. Zum Abschluss gab es eine Kostprobe, einen leckeren Salat mit Fischbällchen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0