· 

Tag 1

Zur Einführung des QLabs Grüne Stadt haben wir uns mit den Gemeinschaftsgärten in Berlin beschäftigt. Welche Gärten gibt es, wo befinden sich die Gärten, wer gärtnert dort und was entsteht dadurch an diesen Orten. An der Werkbank verleimten wir unsere Saatgut-Box und sägten mit der Japansäge die schmalen Trennstege für die Unterteilung. Nach dem Schleifen der scharfen Kanten schützten wir die Holzoberflächen mit einem Öl-Wachs Gemisch. Natürlich nachhaltig! Ein erfolgreicher erster Tag, auch mit 1,50 Meter Abstand und Maske.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0