· 

Tag 2

Lernort ufaFabrik:
Nach kleiner Suche finden wir uns und gemeinsam erhalten eine umfangreiche Führung über das Gelände: Über Gründächer und Solarpaneele, vorbei am mit Lehm verputzten Strohballenhaus und in die Tiefen des Wasserspeicherbeckens. Besonders spannend: Die begrünte Schallschutzwand!
Am Ende sind wir ganz erfüllt, aber auch froh über die Mittagspause im Café der ufaFabrik.
Vielen Dank an Werner für die umfangreiche Führung!
 
Am Nachmittag geht es online weiter mit einem spannenden Webinar aus dem Frauencomputerzentrum Berlin, FCZB. Wir bekommen einen Einblick in die Arbeit mit verschiedenen Social-Media-Kanälen und erfahren, wie wir sie zur Erschließung von beruflichen Netzwerken nutzen können.
Übrigens: Immer Mittwochs am Nachmittag bietet das FCZB seine Kurz&Gut-Workshops für Frauen an! Vorbeischauen lohnt sich!

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0