· 

Tag 3

Biographiearbeit und Besuch des Permakulturgartens „Peace of Land“
Der Tag steht ganz im Zeichen der Biographiearbeit. In dem Online-Seminar von Frau Fritzsche geht es um die Erforschung der eigenen Kompetenzen. Wir arbeiten mit dem ProfilPass-System,  das hier ganz unterschiedliche Wege anbietet. Über die Arbeit mit dem eigenen „ProfilPass“ können die Frauen hier auch selbstständig weiterarbeiten.
Nachmittags schauen wir uns dann im Gemeinschaftsgarten und Lernort für Permakultur "Peace of Land"  ganz praktisch an, wie alle12 Prinzipien der Permakultur ausgelegt und angewandt werden. Hier gibt es übrigens immer sehr spannende Veranstaltungen, Besuch lohnt sich!
Wieder gilt: Beobachten und Interagieren! Vielen Dank, liebe Moni für die wunderbare Führung durch den Garten und noch Freude mit eurem Tiny-House-Bau-Camp!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0