· 

Tag 10

 

Und schon istder letzte Projekttag gekommen, der mit einer Abschluß Gruppenarbeit zum Profilpass begann.
Die Pflanzkästen waren nach dem Ölen durchgetrocknet und konnten heute befüllt werden. Dazu mischten wir ein Substrat aus Erde, Kompost und Vermiculit grob für eine Bepflanzung mit Gemüse und Obst. Vorab kam in den Pflanzkasten ein Vlies und Blähton für eine optimale Wasserspeicherung und die Verhinderung von Staunässe.

 

Nach getaner Arbeit gab es einen Rückblick auf die 10 Tage in der Methode pecha kucha und von jeder Teilnehmerin eine persönliche Einschätzung über Erfahrungen, die sie in dieser Zeit gemacht und mitgenommen hat.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0