· 

Tag 3

Den heutigen Tag beginnt mit dem ersten Coaching des August Labs im Online-Format. Begleitend zu unseren fachlichen Inputs haben die Teilnehmerinnen aller QLabs in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit, kostenfrei an einem systemischen Coaching teilzunehmen. Dabei bieten die erfahrenen Coachinnen von SEQUOYA unseren Teilnehmerinnen professionelle Unterstützung, um ihre Stärken und Wünsche für die eigene berufliche Zukunft herauszuarbeiten und eine Standortbestimmung vorzunehmen. Im heutigen Online-Workshop geht es vor allem darum, sich kennenzulernen, die eigenen Ziele herauszuarbeiten und diese gegebenenfalls neu auszurichten. Mit einem frisch justierten persönlichen Navi im Gepäck können in Zukunft neue Ziele angesteuert werden.
Nach einer kleinen Mittagspause geht es für unsere Teilnehmerinnen in der BAUFACHFRAU e. V.  angeschlossenen Tischlerei "Holzart" weiter. In den kommenden Tagen stellen die Frauen dort gemeinsam Pflanzkästen in Rahmenbauweise her, mit denen eine in Zukunft Wände begrünt werden sollen. Aber zunächst einmal müssen die dafür nötigen Bretter abgelängt werden. Dabei vermitteln unsere fachkundigen Expertinnen verschiedene Anzeichentechniken wie das Streichmaß und ganz nebenbei haben die Teilnehmerinnen Gelegenheit, sich mit der Japansäge vertraut zu machen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0