· 

Tag 6

Vormittags schauen wir uns den Gemeinschaftsgarten und Lernort für Permakultur "Peace of Land" an. Wir erfahren, was es mit den 12 Prinzipien der Permakultur auf sich hat und wie dieses in der Praxis angewendet werden. Neben den ethischen Grundsätzen der Philosophie Permakultur nehmen wir mit, dass es auch beim Gärtnern um "beobachten, interagieren und spüren" geht. Außerdem lernen wir das Zonierungskonzept für den Gartenbau kennen: Die Grundidee ist dabei, die Fläche optimal zu nutzen und die Laufwege zu reduzieren. Bei Peace of Land gibts übrigens immer sehr spannende Veranstaltungen. Ein Besuch lohnt sich!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0