· 

Tag 3

Unsere Teilnehmer:innen treffen sich schon am frühen Morgen im virtuellen Raum zum Gruppencoaching mit den systemischen Coachinnen von SEQUOYA. Neben dem gegenseitigen kennenlernen werden Wünsche und Bedarfe ausgelotet, bevor es mit einem Workshop zum Thema Kompetenzerweiterung weiter geht.
Nachmittags schauen wir uns den Gemeinschaftsgarten und Lernort für Permakultur "Peace of Land" an. Wir erfahren, was es mit den 12 Prinzipien der Permakultur auf sich hat und wie dieses in der Praxis angewendet werden. Neben den ethischen Grundsätzen der Philosophie Permakultur nehmen wir mit, dass es auch beim erfolgreichen Gärtnern anscheinend auch um beobachten, interagieren und spüren geht.
Neben üppigen Gemüsebeeten und kreativen Ideen bietet Peace of Land seinen Besucher:innen regelmäßig spannende Veranstaltungen rund ums Thema Permakultur. Ein Besuch lohnt sich!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0